StartseiteIT und SoftwareNotenerkennung mit KI

Notenerkennung mit KI: OnPrNews.com

Noten aus Audio-Aufnahmen: capella audio2score 4

capella audio2score (früher: capella wave kit) kommt jetzt in der neuen Version 4.
capella audio2score 4 kann Audioaufnahmen in Noten wandeln. Dabei bedient sich die neue Version 4 der jüngsten Generation von neuronalen Netzen, also einer KI. „Künstliche Intelligenz“ ist derzeit in aller Munde. Man hört von DeepL (Sprachübersetzung), ChatGPT (Dialogoptimierung) oder DALL*E (Bildgenerierung aus Text). Den erstaunlichen Leistungen dieser Systeme liegt immer maschinelles Lernen zugrunde.
Auch capella audio2score arbeitet mit einer neuartigen Audioerkennung, die mit maschinellen Verfahren erlernt wurde. Die neue Software erkennt nicht nur Töne und Akkorde, sondern sogar Klangfarben und damit verschiedene Instrumentengruppen. Sie unterscheidet zwischen Streichern, Bläsern und Klavier (bzw. Cembalo und Gitarre). Die erkannten Noten werden in ein Arrangement gegossen, das dem ursprünglichen ähnlich ist.
Die Besetzung kann aber auch neu gewählt werden. Die Software verteilt dann die erkannten Noten intelligent auf die Stimmen, und ein neues Arrangement entsteht. Damit lässt sich beispielsweise eine Orchesterpartitur in einen Klavierauszug verwandeln.
Hinzu kommt der Modus „ganzheitliche Erkennung“, in dem nur die charakteristischen Elemente eines Arrangements erfasst werden, also: Melodie, Basslinie, Harmonien. Dies empfiehlt sich für komplizierte Arrangements, falls sie nicht vollständig zerlegt werden können.
Für die Nachbearbeitung des Erkennungsergebnisses bietet capella audio2score umfangreiche Editierfunktionen und eine intuitive Ansicht des Klang- und Notenbildes. Insbesondere dadurch unterscheidet sich die Software von ähnlichen Produkten anderer Anbieter. Alle Änderungen im Programm wirken sich sofort aus und führen den Benutzer interaktiv zum optimalen Notenbild.
Die Software bietet direkten PDF-Export der Noten an. Die Übernahme und Weiterbearbeitung der Noten ist nach Export in ein Notenformat mit capella, aber auch mit allen anderen gängigen Notensatzprogrammen möglich.

Entwicklung und Vermarktung von Musiksoftware

Kontakt
capella-software AG
Christiane Ernst
Hauptstr. 47
34253 Lohfelden
0561-7399 0333
775c910747382063a66b53d30dc16dad7516030b
https://www.capella-software.com/de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Onprnews.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

- Artikel teilen -

Erkunden Sie ähnliche Artikel wie Notenerkennung mit KI

Liniennetzpläne mit LineMap Draw

Tipps zur Erstellung übersichtlicher schematischer Netzpläne Mit LineMap Draw lassen sich schnell...

Kostenloser Tabelleneditor „PTF Editor“ 1.5.1 erschienen

Mit PTF-Tabellen können Javascript-SQL-Anwendungen erstellt werden Der Tabelleneditor ermöglicht die leichte, schnelle...

ORBIS SE gründet neue Tochter ORBIS Value Plus: Digitale Prozesstransformation für Geschäftswertoptimierung

Die international tätige ORBIS-Gruppe bündelt ihre umfassende Expertise und ihr Technologie-Know-how...

So schützt künstliche Intelligenz die Umwelt

Erfahren Sie, wie KI heute schon im Kampf gegen den Klimawandel hilft! Von Energieeffizienz über Tierschutz bis zur Stadtplanung - KI revolutioniert unseren Planeten. Entdecken Sie die Zukunft!

Die Metamorphose des Wissenstransfers in der Hotellerie: Beratung und Schulungen dürfen sich ergänzen

Fachbuchautorin, Revenue Management-Expertin und Unternehmensberaterin Bianca Spalteholz setzt seit 25 Jahren auf eine Kombination aus Vermittlung von Fachwissen und dessen Anwendung in der Praxis.

Digitales Zuhause: Wie moderne Netzwerktechnik das Familienleben bereichert

Stabile Netzwerktechnik spielt eine wichtige Rolle im Familienalltag. Sie ermöglicht den Zugang zu einer Vielzahl von Unterhaltungs- und Bildungsressourcen und fördert Vernetzung und Kommunikation.

Digitalisierung im Bildungswesen: Netzwerktechnik ist Schlüsselkomponente

Eine robuste fungiert als Rückgrat dieser digitalen Revolution und ist Voraussetzung für eine erfolgreiche und nachhaltige Implementierung digitaler Strategien im Bildungswesen.